Preise inkl. MwSt.
(für Verbraucher)





Im Warenkorb

- leer -

PowerEngine™ Server & NAS >

PowerEngine Rack Server


Zum Vergleich der Produkte Kästchen aktivieren.   

PowerEngine Server Coffee Lake (Rack / Tower)
PowerEngine Server Coffee Lake (Rack / Tower)
Intel Xeon Coffee Lake (single) Socket LGA1151.Bauform 2U / 4U / Tower
LAN 1GB
Max RAM / NVMe: abhängig von Gehäuse und Mainboard
2,5" / 3,5" HotSwap
Netzteil (single / redundant)
ab € 893,-Konfigurieren

PowerEngine Highend Dual Cascade Lake 2 / 4 U
PowerEngine Highend Dual Cascade Lake 2 / 4 U
Intel Xeon Cascade Lake Scalable Prozessoren (single / dual) Socket 3647. Bauform: 2 U / 4 U / Tower
LAN (1GB / 10GB)
Max RAM / NVMe: abhängig von Gehäuse und Mainboard
2,5" / 3,5" HotSwap
Netzteil (single / redundant)
ab € 1.583,-Konfigurieren

PowerEngine Midrange Server Cascade Lake 2 / 4 U
PowerEngine Midrange Server Cascade Lake 2 / 4 U
Intel Xeon Cascade Lake Scalable Prozessoren (single) Socket 3647. Bauform: 2 U / 4 U / Tower
LAN (1GB / 10GB)
Max RAM / NVMe: abhängig von Gehäuse und Mainboard
2,5" / 3,5" HotSwap
Netzteil (single / redundant)
ab € 1.583,-Konfigurieren


Zum Vergleich der Produkte Kästchen aktivieren.   


Eine effiziente IT-Infrastruktur im Unternehmen braucht für jede Anwendung den richtigen Server. Unsere Power Engine Serverlösungen sind auf Zuverlässigkeit, Leistungsfähigkeit und flexible Skalierbarkeit ausgerichtet um Ihren Erwartungen zu entsprechen. Wir bieten für einfache Entry-Webserver oder Storage/Backup-Server Singleprozessor-Systeme, die mit leistungsstarken Intel Xeon E3 v5 CPUs ausgestattet sind, an. Der Intel Skylake Herstellungsprozess zeichnet sich durch seine extrem kompakte 14nm Fertigungstechnik aus. Hierdurch wird eine bis zu 70% höhere Leistung und eine bis zu 36% verbesserte Energieeffizienz erreicht. In den Multi-CPU oder GPU micro\ce PowerEngine Megaservern finden sie mit einem Xeon E5 v3 Prozessor genug Performance für Virtualisierung oder komplexes 3D Rendering. Dies kann alles in einem von einem 1HE bis 4HE großem Rack oder Towergehäuse eingerichtet werden. Durch den Einsatz von modernen DDR4 ECC RAM-Modulen und SSDs werden kurze Latenzen und schnelle Zugriffszeiten garantiert.