Preise ohne MwSt.
(für Geschäftskunden)

inkl. MwSt. anzeigen





Im Warenkorb

- leer -

PowerEngine™ Server > Dell PowerEdge R430

Dell PowerEdge R430

The Next
Logical Step
Dell PowerEdge R430
  • Intel Xeon Prozesor der Produktreihe E5-2600 v4, Intel C610 Chipset
  • Bis zu 384 GB DDR4 reg. ECC (12 Steckplätze)
  • Bis zu 4 SAS / SATA Festplatten
  • 2x PCIe 3.0
  • 4x GbE-LOM
  • Windows Server, Linux, Vmware
> Konfigurieren & Bestellen
> Vergleichen
> Datenblatt PDF
> Downloads
Konfigurieren und Bestellen Konfigurieren & Bestellen
ab € 2.756,- zzgl. MwSt.
€ 3.279,64 inkl. MwSt.
Intel Xeon E5-2600 v3 Prozessoren. 1HE Rack Server
Intel Xeon E5-2640 v3 , Intel S3500 120 GB, 8 GB DDR4, 2133 MT/s, Dual Rank
Konfiguration ändern
oder
diese Basisausstattung
in den Warenkorb
Menge  

Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage

Dell PowerEdge R430

Der hochgradig skalierbare 1-HE-Server mit einer perfekten Kombination aus Arbeitsspeicher-, Massenspeicher-, Prozessor- und Grafikprozessorkapazität ist beeindruckend flexibel und kann an praktisch jede Rechenlast angepasst werden

Diese Dell-Server Grundsysteme lassen sich individuell nach Ihren Anforderungen zusammenstellen. Haben Sie Fragen oder benötigen Sie Hilfe beim konfigurieren, kontaktieren Sie bitte unser Team unter folgender Telefonummer: 089/748869-0

Die Lieferzeit für Dell-Server beträgt zwischen ein und zwei Wochen.

Steigern Sie die Geschwindigkeit der Anwendungen und bieten Sie Raum für künftiges Wachstum mit der neuesten Intel® Xeon® E5-2600 v3 Prozessor-Produktfamilie, DDR4-Arbeitsspeicher und PCIe Gen3 I/O. Steigern Sie die Arbeitsspeicherleistung und erweitern Sie die Kapazität im Lauf der Zeit auf bis zu 384 GB dank 4 DIMM-Steckplätzen und DDR4-Arbeitsspeicher, wodurch Daten 33 % schneller als mit DDR3 der vorherigen Generation übertragen werden. Erhöhen Sie den Datendurchsatz über zwei PCIe Steckplätze der Generation 3.0 , welche eine zweimal höhere Datenübertragungsgeschwindigkeit ermöglichen als Generation 2.0. Ermöglichen Sie mit dem PowerEdge PERC9 RAID Controller im Vergleich zum PowerEdge R320 der vorherigen Generation mit PERC8 die 2-fache IOPS-Leistung.

Nutzen Sie das Datenwachstum mit bis zu 4 x interner kabelgebundener oder Hot-Plug-fähiger 3,5-Zoll-HDD oder 8 x Hot-Plug-fähiger 2,5-Zoll-HDD. Verbessern Sie Speicheroptionen mit bis zu zwei optionalen 1,8-Zoll-SSD-Laufwerken zur Beschleunigung der System-Boot- und Neustartzeit. Rüsten Sie sich mit einem virtualisierungsfähigen Server, der Citrix® ZenServer®, Microsoft Hyper -V, VMware® vSphere ESXi und Red Hat® Enterprise Virtualization unterstützt, für Veränderungen der Rechenlastbedingungen.

Stellen Sie den Server mit den Dell OpenManage Systemmanagementlösungen schnell bereit, sodass er früher für produktive Aufgaben genutzt werden kann. Überwachen Sie Systemzustand und Systemverhalten einfach über die benutzerfreundliche, intuitiv bedienbare Dell OpenManage Essentials Konsole. Reduzieren Sie den Zeitaufwand für den IT-Administrator, indem Sie Firmware-Updates automatisieren. Die Dauer von Firmware-Updates kann mit automatischen Repository Manager Updates im Vergleich zu manuellen Updates um 92 % verkürzt werden

Entscheiden Sie sich für ProSupport, den Premium-Support von Dell, und sichern Sie sich rund um die Uhr direkten Zugang zu speziell ausgebildeten Technikern in Ihrer Region, per Telefon oder Internet. Ganz gleich, ob Sie über ein einziges Büro oder über Hunderte von Niederlassungen auf der ganzen Welt verfügen – mit diesem einfachen und dennoch flexiblen Ansatz sind Ihre Investitionen optimal abgesichert.